Arbeitsgemeinschaft
Fortbildung am
NRZ Quellenhof
Kursangebot

Bobath-Konzept
Ausblick
Teilnahmevoraussetzungen





Bobath-Konzept

Bobath-Grundkurs
Grundkurs zur Befunderhebung und Behandlung Erwachsener mit neurologischen Erkrankungen.
Das Bobath-Konzept.

BoGK20/1
Termin:Kursteil I: 07.02.-14.02.2020, Kursteil II: 12.06.-19.06.2020
Zeiten:Kursbeginn Freitags um 9.00 Uhr, an den anderen Tagen um 8.00 Uhr.
Referent:Klaus Gusowski, Bobath-Instructor IBITA
Gebühr:1550,00 EUR
Hinweis:Anmeldungen sind bereits möglich
Bobath-Grundkurs
Grundkurs zur Befunderhebung und Behandlung Erwachsener mit neurologischen Erkrankungen.
Das Bobath-Konzept.

BoGK20/2
Termin:Kursteil I: 10.-17.07.2020, Kursteil II: 16.-23.10.2020
Zeiten:Kursbeginn Freitags um 9.00 Uhr, an den anderen Tagen um 8.00 Uhr.
Referent:Klaus Gusowski, Bobath-Instructor IBITA
Gebühr:1550,00
Hinweis:Anmeldungen sind bereits möglich
Grundkurs Bobath-Konzept
Es finden jährlich "Grundkurse zur Befunderhebung und Behandlung Erwachsener mit neurologischen Erkrankungen. Das Bobath-Konzept." statt. Interessenten können sich laufend bewerben. Die Kursplätze werden direkt vergeben. Bei einer größeren Zahl von Anmeldungen werden Sie in eine Warteliste aufgenommen und rechtzeitig über eine mögliche Teilnahme informiert. Kursreferent ist Klaus Gusowski, Bobath-Instructor IBITA

Nach oben zum Seitenanfang





Ausblick

Pflegekurs
Aktivierende Pflege nach dem Bobath-Konzept

APBo
Zeiten:dieser Kurs findet wieder im Jahre 2021 statt.
Referent:Gabi Jakob





Nach oben zum Seitenanfang





Teilnahmevoraussetzungen

Teilnahmevoraussetzungen:

Zu allen Kursen sind PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen zugelassen . Bobath-Grundkurse können auch von LogopädInnen, Pflegekräften und ÄrztInnen besucht werden. Voraussetzung ist eine 1-jährige Tätigkeit nach staatlicher Anerkennung.

Bei der Anmeldung geben Sie bitte Ihre dienstliche und private Telefonnummer, Faxnummer und Email-Adresse an.
Bequeme Kleidung, kurze Hose und Bikini bzw. BH sind für alle Kurse empfohlen.

Nach Eingang Ihrer Anmeldung senden wir die Kursbestätigung zu. Sollte der Kurs bereits voll belegt sein, tragen wir Sie auf einer Warteliste ein und informieren Sie umgehend, wenn ein Kursplatz frei wird. Es werden nur Zusagen verschickt.

Im Falle eines Rücktritts vom Kurs werden 10,00 € Stornogebühr erhoben, wenn eine Rücküberweisung der Kursgebühr erforderlich wird. Bei Rücktritt bis 21 Tage vor dem Kursbeginn werden 50% der Kursgebühr einzubehalten.

Die in den Pausen gereichten Getränke sind im Kurspreis enthalten.

Bei zu geringer Teilnehmerzahl kann der Kurs abgesagt werden.

Nach oben zum Seitenanfang